© 2019-2020 Radsportgemeinschaft Gelderland - Stand 20.12.2020 Impressum | Datenschutz | Kontakt
Franz Tomaschek E-Mail: rtf@rsg-gelderland.de
Die RSG Gelderland hat sich auf die Fahne geschrieben, neben dem ambitionierten Rennrad- und Mountainbike Sport, in gleichem Maße auch Radtouren anzubieten. Hierbei geht es um gemeinsame Radausflüge und die Bewegung in der Natur meistens in Verbindung mit einer Einkehr oder Besuchen von Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung am Niederrhein oder in den benachbarten Niederlanden. Auch ungeübte Radler werden sich bei diesen gemütlichen Radtouren wohlfühlen. Es sind all diejenigen angesprochen, die sich gerne in Gruppen mit Touren-, Hollandrädern oder mit Elektrorädern (E-Bikes/ Pedelecs) betätigen möchten. Wir möchten das Radfahren, das traditionell in unserer Region recht beliebt ist, weiter fördern. Neben der aktiven sportlichen Betätigung mit den positiven gesundheitlichen Auswirkungen soll auch der gesellschaftliche Aspekt dabei nicht zu kurz kommen. Auf Neulinge wird Rücksicht genommen und wenn gewünscht werden Streckenlänge und Tempo reduziert, so dass sich jeder schnell in der Gruppe sicher fühlen kann. Es sollten Fahrer und Fahrerinnen teilnehmen, die bereit sind, sich dem Tempo der Gruppe anzupassen und niemandem etwas beweisen müssen. Die Touren in dieser Gruppe liegen je nach Stre-ckenprofil in der Regel zwischen 40 bis 70 km in moderatem Tempo. Die Fahrzeiten werden jeweils vor Beginn der Tour festgelegt und betragen in der Regel (ohne Zwischenstopps) ca. 2 ½ 4 Stunden; können aber jederzeit in Absprache angepasst werden. Jeder, der ein verkehrstaugliches Fahrrad oder ein E-Bike (Pedelec) besitzt, ist in dieser Gruppe herzlich willkommen. Treffpunkte und Termine werden auf der RSG-Homepage unter Termine oder kurzfristig über die WhatsApp- Gruppe bekanntgegeben. In die WhatsApp muss man vorher aufgenommen werden. Außerdem werden die Touren auch im Veranstaltungskalender der Stadt Geldern veröffentlicht. Link: www.geldern.de/de/rathaus-aktuelles/veranstaltungskalender/
© 2019-2020 Radsportgemeinschaft Gelderland - Stand 20.12.2020 Impressum |Datenschutz |Kontakt
Franz Tomaschek E-Mail: rtf@rsg-gelderland.de
Die RSG Gelderland hat sich auf die Fahne geschrieben, neben dem ambitionierten Rennrad- und Mountainbike Sport, in gleichem Maße auch Radtouren anzubieten. Hierbei geht es um gemein- same Radausflüge und die Bewegung in der Natur meistens in Verbindung mit einer Einkehr oder Besuchen von Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung am Niederrhein oder in den benach- barten Niederlanden. Auch ungeübte Radler werden sich bei diesen gemütlichen Radtouren wohlfühlen. Es sind all diejenigen angesprochen, die sich gerne in Gruppen mit Touren-, Hollandrädern oder mit Elektrorädern (E-Bikes/ Pedelecs) betätigen möchten. Wir möchten das Radfahren, das traditionell in unserer Region recht beliebt ist, weiter fördern. Neben der aktiven sportlichen Betätigung mit den positiven gesundheitlichen Auswirkungen soll auch der gesellschaftliche Aspekt dabei nicht zu kurz kommen. Auf Neulinge wird Rücksicht genommen und wenn gewünscht werden Streckenlänge und Tempo reduziert, so dass sich jeder schnell in der Gruppe sicher fühlen kann. Es sollten Fahrer und Fahrerinnen teilnehmen, die bereit sind, sich dem Tempo der Gruppe anzupassen und niemandem etwas beweisen müssen. Die Touren in dieser Gruppe liegen je nach Stre-ckenprofil in der Regel zwischen 40 bis 70 km in moderatem Tempo. Die Fahrzeiten werden jeweils vor Beginn der Tour festgelegt und betragen in der Regel (ohne Zwischenstopps) ca. 2 ½ 4 Stunden; können aber jederzeit in Absprache angepasst werden. Jeder, der ein verkehrstaugliches Fahrrad oder ein E-Bike (Pedelec) besitzt, ist in dieser Gruppe herzlich willkommen. Treffpunkte und Termine werden auf der RSG- Homepage unter Termine oder kurzfristig über die WhatsApp- Gruppe bekanntgegeben. In die WhatsApp muss man vorher aufgenommen werden. Außerdem werden die Touren auch im Veran- staltungskalender der Stadt Geldern veröffentlicht. Link: www.geldern.de/de/rathaus-aktuelles/veranstaltungskalender/